Browsed by
Category: German

Schizophrenien: Ein Ratgeber für Patienten und Angehörige by Daniel Hell, Daniel Schüpbach

Schizophrenien: Ein Ratgeber für Patienten und Angehörige by Daniel Hell, Daniel Schüpbach

By Daniel Hell, Daniel Schüpbach

Was ist eigentlich Schizophrenie, und wen kann diese Erkrankung treffen?

Wenn die Diagnose "Schizophrenie" gestellt wird, bedeutet dies f?r Patienten und Angeh?rige h?ufig einen jahrelangen Kampf gegen die Krankheit. Dar?ber hinaus m?ssen sie mit dem Stigma leben, das diese St?rung in unserer Gesellschaft immer noch hat.Deshalb ist es umso wichtiger, sich umfassend ?ber diese Erkrankung zu informieren. Bescheid zu wissen ?ber

  • Entstehung,
  • Verlauf und
  • Behandlung einer Schizophrenie

gibt mehr Sicherheit im Gespr?ch mit ?rzten und Psychologen. Und nicht zuletzt auch Sicherheit im Umgang mit Nachbarn und Freunden, die sich h?ufig nur aus Unsicherheit zur?ckziehen.

Die Kapitel sind sehr verst?ndlich geschrieben und k?nnen jederzeit auch einzeln gelesen werden.

Show description

...

Read More Read More

Emotionen: Elixiere des Lebens by Wolfgang Rost, Wolfgang Dietz, Lisa Ochs, Tanja Rost,

Emotionen: Elixiere des Lebens by Wolfgang Rost, Wolfgang Dietz, Lisa Ochs, Tanja Rost,

By Wolfgang Rost, Wolfgang Dietz, Lisa Ochs, Tanja Rost, Michael Völk

Der sensationelle Erfolg der 1. Auflage hat bewiesen, dass es DAS unterhaltsame Psychologielehrbuch gibt!In der Neuauflage gelingt es dem Autor erneut, in ?berzeugender Weise Emotionen zu definieren, ergr?nden und entwickeln zu lassen. Peppig geschrieben und reich bebildert, entbehrt das Buch dennoch nicht wissenschaftlicher Grundlagen. Rost schreibt ?ber alles, was once Menschen je bewegt hat und bewegen wird: Bindungsgef?hl, Sexualit?t, Aggressivit?t, Scham, Schuld, Angst, Trauer, Sinnenfreude, Entspannung, Neugierde und vieles mehr. Und das in einem Stil, der witzig, ironisch, manchmal deftig und provokativ, aber nie langweilig ist.Das Bl?ttern in diesem Buch macht einfach Spa?!

Show description

...

Read More Read More

Europaische Publikumsoffentlichkeiten: Ein pragmatischer by Swantje Lingenberg

Europaische Publikumsoffentlichkeiten: Ein pragmatischer by Swantje Lingenberg

By Swantje Lingenberg

The general public sphere doesn't start and finish while media content material reaches an viewers; this is often yet one step in higher communique and cultural chains that come with how the media output is acquired, mentioned made feel of, re-interpreted, circulated between and used by publics, that's, voters" (Dahlgren 2009: seventy four) Europa scheint uns in mancherlei Hinsicht schon so selbstverstandliche Realitat zu sein, dass wir uber die historische Besonderheit dieser Realitat gar nicht mehr nachdenken. Wir konnen problemlos in unsere europaischen Nachbarlander verreisen und mussen dabei noch nicht einmal den Reisepass oder entsprech- de Devisen mitnehmen. Wir konnen einen activity in Belgien, Finnland oder Por- gal annehmen, und ein Schuleraustausch oder ein Auslandssemester in London, Paris oder Mailand sind schon lange keine Besonderheiten mehr. Dass wir die Staatsgrenze eines anderen EU-Landes uberqueren, merken wir mitunter nur noch daran, dass das convenient uns mit einem neuen Netzanbieter begrusst. So selbstverstandlich uns der europaische Einigungsprozess additionally in mancherlei Hinsicht schon ist, so fremd und unverstandlich erscheint uns zuweilen das europapolitische Entscheidungs- und Regierungshandeln der EU-Akteure in Brussel. Als Raumschiff' wird das Brusseler Machtzentrum bisweilen auch bezeichnet - so weit weg und entruckt scheint es seinen Burgern zu sein

Show description

...

Read More Read More

Bekifft und abgedreht - Wenn Cannabis zum Problem wird by Udo Küstner, Gisela Beckmann-Többen

Bekifft und abgedreht - Wenn Cannabis zum Problem wird by Udo Küstner, Gisela Beckmann-Többen

By Udo Küstner, Gisela Beckmann-Többen

Cannabispräparate sind heute viel konzentrierter und schädlicher als noch vor zwanzig Jahren. Das wird oft unterschätzt, nicht nur von Jugendlichen, auch von Eltern. Denn häufiger Cannabiskonsum hat nachweislich schädliche Folgen: Oft macht er Jugendliche gleichgültig, beeinträchtigt sie in ihrer persönlichen und schulischen Entwicklung und löst im schlimmsten Fall sogar Psychosen aus. Eltern können und sollten hier Einfluss nehmen. Dieser fundierte Ratgeber informiert Eltern sowie Lehrer über die möglichen Wirkungen und Folgen andauernden Cannabiskonsums und zeigt ihnen, wie sie konstruktiv damit umgehen können.

Udo Küstner und Gisela Beckmann-Többen sind Mitarbeiter der Drogenambulanz am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Sie beraten und begleiten Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Drogenmissbrauch sowie deren Familien. Herr Küstner ist Psychologischer Psychotherapeut, arbeitet seit über 15 Jahren im Suchtbereich und hat zusammen mit seinem Chef (Rainer Thomasius) das Buch »Familie und Sucht« bei Schattauer herausgegeben. Frau Beckmann-Többen ist approbierte Kinder-und Jugendlichentherapeutin, sie hat viele Jahre in der Erziehungs- und Lebensberatung gearbeitet, bevor sie an die Drogenambulanz wechselte.

Show description

...

Read More Read More