Die neue Sklaverei GERMAN by Kevin Bales

Die neue Sklaverei GERMAN by Kevin Bales

By Kevin Bales

Show description

Read or Download Die neue Sklaverei GERMAN PDF

Similar german_1 books

Angewandte Kernphysik. Einfuehrung und Uebersicht

Die Kernphysik hat seit den Anfängen mit ihren Methoden und Ergebnissen auch die Nachbarwissenschaften beeinflusst. Während der letzten Jahrzehnte hat sich in wachsendem Maße auch die direkte Übernahme kernphysikalischer Methoden in die industrielle und medizinische Technik vollzogen. Die verschiedenen Aspekte dieser wissenschaftlichen und technischen Anwendungen lassen sich in die vier Kategorien Nuklearchronometrie (Kerne als Uhren) Nukleare Radiografie (Kerne als Sonden) Nukleare Radiotomie (Kerne als Werkzeuge) und Nuklearenergie unterteilen.

Bauablaufplanung und Logistik im Baubetrieb

Ein effektiv geplanter Bauablauf tr? gt ma? geblich zum Gelingen des Bauvorhabens bei, bringt Einsparungen und Wettbewerbsvorteile. Im Zentrum stehen hier: die Auswahl optimaler Bauverfahren, Planung des Bauablaufs, der Logistik sowie der Baustelleneinrichtung. Wurden Auftr? ge zu sehr niedrigen Preisen akquiriert, ist akribische Planung f?

Extra resources for Die neue Sklaverei GERMAN

Sample text

Derlei Verträge dienen einem doppelten Zweck – dem der Anlockung und der Verschleierung. Die Verwendung gefälschter Verträge ist eine Begleiterscheinung der Globalisierung der Sklaverei; im wesentlichen geht man von Brasilien bis Thailand nach derselben Methode vor und heuert mittels Scheinverträgen Sklaven an. Auf diese Weise kann man sowohl Sklaven in Länder bringen, die einer Versklavung keine großen Hindernisse in den Weg legen (beispielsweise Filipinas nach Saudi-Arabien), sie aber auch in solche Länder einschleusen, in denen ihre Versklavung gemeinhin nicht erlaubt wäre.

Falls nötig, unterstützten Rechtsprechung und Staatsgewalt den Sklavenbesitzer, denn dem Staat war es sehr wohl gestattet, Sklaven zu ermorden (sie hinzurichten). Heute ist das Gewaltmonopol oftmals aufgesplittert. Es geht nicht mit der nationalen Rechtsprechung einher, sondern liegt in den Händen ortsansässiger Polizisten oder 59 Soldaten. Man kann sogar sagen, daß diese Übertragung des Gewaltmonopols von einer Zentralregierung auf örtliche Gewalttäter eine wesentliche Vorausetzung dafür ist, daß die neue Sklaverei Wurzeln schlägt und blüht und gedeiht.

Damit Gesetze gegen Sklaverei greifen, müssen eindeutige Verstöße vorliegen, die sich strafrechtlich verfolgen lassen. Wohlgemerkt, es gibt Gesetze, die es zu einem Verbrechen erklären, wenn man eine Person ihrer grundlegenden Menschenrechte beraubt, ihre Bewegungsfreiheit einschränkt, sie ohne Gegenleistung für sich arbeiten läßt oder aber zwingt, unter gefährlichen Bedingungen zu arbeiten. Zweifelsohne stellt Sklaverei den äußersten denkbaren Verstoß gegen die Menschenrechte dar, beinahe so schwerwiegend wie Mord, doch derlei Verbrechen aufzudecken erfordert zweierlei: den politischen Willen und die Macht, das Opfer zu 63 schützen.

Download PDF sample

Rated 4.57 of 5 – based on 40 votes
Comments are closed.