Desktop Publishing mit dem HP LaserJet: Anwendungen mit by Ulrich Flasche, German Dario Posada-Medrano

Desktop Publishing mit dem HP LaserJet: Anwendungen mit by Ulrich Flasche, German Dario Posada-Medrano

By Ulrich Flasche, German Dario Posada-Medrano

Das vorliegende Buch ist ein praktischer Fuhrer fOr die Erstellung von Schrift satz und Grafik mit dem HP LaserJet. An uber 20 ausfOhrlich kommentierten Beispieldokumenten wird ein Kurs des "Desktop Publishing" absolviert, der den Leser ausgehend von einfachen Beispielen mit Microsoft note uber die Anwen dung von Layoutprogrammen (PageMaker und Ventura writer) bis hin zu speziellen Anwendungen des wissenschaftlichen Formelsatzes fOhrt. AuBer dem erfahrt der Leser, wie die angebotene software program im Hinblick auf die Anfor derungen unterschiedlicher Anwendungsbereiche zu beurteilen ist. Das Buch ist softwareunabhangig angelegt und zeigt Anwendungsbeispiele mit allen wichtigen software males des computer Publishing unter MS-DOS (Word, home windows mit Write, Draw und PageMaker, Ventura writer) sowie mit professional grammen fur spezielle Publikationen (T three, Scientex, FormMaker). Auf Alternativ programme wird an den entsprechenden Stellen hingewiesen. 1m Zentrum stehen Microsoft home windows und Aldus PageMaker, so daB das Buch fOr Anwen der oder Kursleiter, denen diese Programme zur Verfugung stehen, besonders intestine geeignet ist. Die Verwendung der Hewlett Packard Softfonts in Verbindung mit unterschiedlichen Anwendungsprogrammen wird ausfOhrlich erlautert. Das Buch geht auf aile wichtigen Geschaftsdokumente (Briefe, Berichte, information letter, Tabellen, Kataloge u. v. a.) sowie auf Verlagspublikationen ein, die zuver lassig und kostengunstig mit dem Personalcomputer produziert und deren Druckvorlagen mit dem HP LaserJet erstellt werden kennen. Aile Beispiele wurden mit einem HP Vectra Personalcomputer erstellt und auf dem HP LaserJet Serie II bei einem Speicherausbau von 2,5 MB ausgedruckt.

Show description

Read or Download Desktop Publishing mit dem HP LaserJet: Anwendungen mit Word, Windows, PageMaker und Ventura Publisher PDF

Similar german_5 books

Kranbahnträger aus Walzprofilen: Nachweise und Bemessungsdiagramme

Kranbahnträger in geschlossenen Hallen werden für Krananlagen des leichten und mittelschweren Betriebes meist als Walzprofile mit Flachstahlschiene ohne Horizontalverband ausgeführt. Eine sichere und wirtschaftliche Dimensionierung von derartigen Kranbahnträgern ist bislang mit erheblichem Aufwand verbunden.

Finanzmarktanalyse und -prognose mit innovativen quantitativen Verfahren: Ergebnisse des 5. Karlsruher Ökonometrie-Workshops

Mit der Anwendung klassischer ökonometrischer Verfahren und neuronaler Netze auf praktische und theoretische Fragestellungen im Finanzmarkt befaßt sich dieser Band. Die folgenden Themen werden behandelt: Wechselkursprognosen mit ökonometrischen Methoden und künstlichen neuronalen Netzen, examine und Prognose von Finanzmarktdaten, Beziehungen zwischen Renten- und Aktienmarkt, Simultane Prognose von Aktienkursen, Zinsen und Währungen mit neuronalen Netzen in einem integrierten Modell, Variablenselektion und Prognose, Wechselkursvolatilitäten und Autokorrelationsfunktion bei operationalen Zeitskalen, Prognosevergleich von verschiedenen Verfahren zur Zinsprognose mit Teilnahme von mehreren Forschern und Fortbildungsinstitutionen, Tutorien zur Anwendung von Methoden der Künstlichen Intelligenz.

Deskriptive Statistik

Dieses Lehrbuch gibt einen umfassenden ? berblick ? ber Methoden der deskriptiven Statistik, die durch einige Verfahren der explorativen Datenanalyse erg? nzt wurden. Die zahlreichen statistischen M? glichkeiten zur Quantifizierung empirischer Ph? nomene werden problemorientiert dargestellt, wobei ihre Entwicklung schrittweise erfolgt, so da?

Extra resources for Desktop Publishing mit dem HP LaserJet: Anwendungen mit Word, Windows, PageMaker und Ventura Publisher

Example text

Das HP Desktop Publishing System ist ein modulares System far den mittleren und gehobenen Anwendungsbereich, also fur den groBen Bereich oberhalb der traditionellen Nur-Text-Verarbeitung. Das System ist sowohl nach unten (reine Textverarbeitungsanwendungen) als auch nach oben (typografische Spezialanwendungen) offen. Samtliche Standardsoftwarepakete verfugen uber HP LaserJet-Treiber und lassen sich in das System integrieren. Die Hardware erlaubt es, Gestaltungsmeglichkeiten auszunutzen, die bereits in traditioneller Textverarbeitungssoftware zur Verfugung stehen, mit Typenrad- oder Matrixdruckern aber nicht oder nicht sinnvoll genutzt werden kennen.

Fur Desktop Publishing Anwendungen wird von HP der LaserJet Series II mit einem Speicherausbau von 2 MB empfohlen, dazu werden die Fotosatzschriften Times und Helvetica in Schriftgr6Ben von 6 bis 30 Punkt als Softfonts auf Diskette angeboten. : :....... : .. •.. : ~~: ':. :. ' .. ~: ..... • . ·0- • ... '.. .. •.. 0-' : . • ' . . • eo- ' . . .... ::~. ••' • •••••• . Il3- . ~"'::: ... ' •. • ' . • • ' • • • . • ... 0 ... • . ' ... ~ ... • . . • . ..... '• • • • eo • • • • '. '". ' • • • • • • • : •• : : : : .

Text und Bild kennen beliebig gemischt werden. Ventura Publisher ist ein Programm, das unter Verwendung der GEM-Progammier-Toois erstellt wurde und viele Ahnlichkeiten mit anderen GEM-Programmen aufweist. Die Ansteuerung aller HP LaserJetModelle ist optimal gelast. Ventura Publisher wird mit eigenen zum HP LaserJet kompatiblen Fotosatzschriften geliefert, die Ober einen erweiterten Zeichensatz mit einer Reihe von Sonderzeichen verfOgen. Ein Zeichensatz fOr wissenschaftliche Formeln wird ebenfalls mitgeliefert.

Download PDF sample

Rated 4.35 of 5 – based on 46 votes
Comments are closed.