Die Ertragsteuern by Dr. Gerd Rose (auth.)

Die Ertragsteuern by Dr. Gerd Rose (auth.)

By Dr. Gerd Rose (auth.)

Show description

Read Online or Download Die Ertragsteuern PDF

Similar german_5 books

Kranbahnträger aus Walzprofilen: Nachweise und Bemessungsdiagramme

Kranbahnträger in geschlossenen Hallen werden für Krananlagen des leichten und mittelschweren Betriebes meist als Walzprofile mit Flachstahlschiene ohne Horizontalverband ausgeführt. Eine sichere und wirtschaftliche Dimensionierung von derartigen Kranbahnträgern ist bislang mit erheblichem Aufwand verbunden.

Finanzmarktanalyse und -prognose mit innovativen quantitativen Verfahren: Ergebnisse des 5. Karlsruher Ökonometrie-Workshops

Mit der Anwendung klassischer ökonometrischer Verfahren und neuronaler Netze auf praktische und theoretische Fragestellungen im Finanzmarkt befaßt sich dieser Band. Die folgenden Themen werden behandelt: Wechselkursprognosen mit ökonometrischen Methoden und künstlichen neuronalen Netzen, examine und Prognose von Finanzmarktdaten, Beziehungen zwischen Renten- und Aktienmarkt, Simultane Prognose von Aktienkursen, Zinsen und Währungen mit neuronalen Netzen in einem integrierten Modell, Variablenselektion und Prognose, Wechselkursvolatilitäten und Autokorrelationsfunktion bei operationalen Zeitskalen, Prognosevergleich von verschiedenen Verfahren zur Zinsprognose mit Teilnahme von mehreren Forschern und Fortbildungsinstitutionen, Tutorien zur Anwendung von Methoden der Künstlichen Intelligenz.

Deskriptive Statistik

Dieses Lehrbuch gibt einen umfassenden ? berblick ? ber Methoden der deskriptiven Statistik, die durch einige Verfahren der explorativen Datenanalyse erg? nzt wurden. Die zahlreichen statistischen M? glichkeiten zur Quantifizierung empirischer Ph? nomene werden problemorientiert dargestellt, wobei ihre Entwicklung schrittweise erfolgt, so da?

Additional resources for Die Ertragsteuern

Example text

Der Differenzbetrag von 8 000 DM stellt eine verdeckte Gewinnausschüttung dar und gehört zu den "sonstigen Bezügen" im Sinne des§ 20 Abs. 1 Nr. 1 Satz 2 EStG. Aus der Systematik des körperschaftsteuerliehen Anrechnungsverfahren (vgl. dazu im einzelnen 3 C 2) ergeben sich aber gewisse Modifikationen. So werden auch die Bezüge, die ein an der Kapitalgesellschaft Beteiligter als Rückzahlungen bei einer Kapitalherabsetzung oder als Liquidationserlöse bei der Auflösung der Gesellschaft erhält, zu den Einkünften aus Kapitalvermögen gezählt, "soweit bei diesen für Ausschüttungen verwendbares Eigenkapital im Sinne des § 29 des Körperschaftsteuergesetzes als verwendet gilt" (§ 20 Abs.

2 C 5 Außerordentliche Einkünfte Zwar bilden die einzelnen Einkunftsarten die Grundlage für die Einkommensbesteuerung; der Einkommensteuer ist aber nicht das einzelne Einkunftsartergebnis, sondern das zu versteuernde Einkommen zu unterwerfen. Auf das zu versteuernde Einkommen wird auch grundsätzlich nur ein Thrif angewendet. In der Bundesrepublik Deutschland besteht also ein synthetisches Einkommensteuersystem (und kein System von Zedularsteuern) .. 48 2 c 4/5 Dieser Grundsatz wird allerdings, wie bereits in 2 A 4 erwähnt, durch Sondertarife (ermäßigte Steuersätze) in gewissen Fällen durchbrochen.

Dazu 2 C 5. Literatur: 1. Die Kommenderungen zu § 24 EStG. 2. Bopp, Gerhard, Die Unfreiwilligkeit des die Entschädigung begründenden Ereignisses als ungeschriebenes 'Thtbestandsmerkmal des§ 24 Ziff. - Oswald, Franz, Zur steuerlichen Begünstigung von Entschädigungen gemäß § 24 Nr. 1 Einkommensteuergesetz, insbesondere von Entlassungsabfindungen, DStZ 1979, 351. 46 2 c 213 2 C 4 Nicht besteuerte Einkünfte Nach dem im Teil 2 B gegebenen Überblick unterliegen offenbar nahezu alle Ergebnisse wirtschaftlicher Tätigkeiten oder wirtschaftlicher Vermögensanlagen der Einkommensteuer.

Download PDF sample

Rated 4.40 of 5 – based on 30 votes
Comments are closed.