Astronomische Navigation: Ein Lehr- und Handbuch für by Werner F. Schmidt

Astronomische Navigation: Ein Lehr- und Handbuch für by Werner F. Schmidt

By Werner F. Schmidt

Der Autor führt in einer sehr lebendigen paintings in die Probleme und Grundlagen der Astronomischen Navigation ein, so daß es schwer fällt, das einmal angefangene Buch wieder aus der Hand zu legen. Anhand von Aufgaben (und der im Anhang angegebenen entsprechenden Lösungen) ist der Leser jederzeit in der Lage, selbst zu kontrollieren, inwieweit er den abgehandelten Stoff in sich aufgenommen hat. Die Gliederung des Buches entspricht der, wie sie in Unterrichtsveranstaltungen zur Astronomischen Navigation - sei es nun in Kursen für Segler oder in Veranstaltungen für angehende Nautiker - üblicherweise auch zur Anwendung kommt.

Show description

Read Online or Download Astronomische Navigation: Ein Lehr- und Handbuch für Studenten und Praktiker PDF

Similar german_5 books

Kranbahnträger aus Walzprofilen: Nachweise und Bemessungsdiagramme

Kranbahnträger in geschlossenen Hallen werden für Krananlagen des leichten und mittelschweren Betriebes meist als Walzprofile mit Flachstahlschiene ohne Horizontalverband ausgeführt. Eine sichere und wirtschaftliche Dimensionierung von derartigen Kranbahnträgern ist bislang mit erheblichem Aufwand verbunden.

Finanzmarktanalyse und -prognose mit innovativen quantitativen Verfahren: Ergebnisse des 5. Karlsruher Ökonometrie-Workshops

Mit der Anwendung klassischer ökonometrischer Verfahren und neuronaler Netze auf praktische und theoretische Fragestellungen im Finanzmarkt befaßt sich dieser Band. Die folgenden Themen werden behandelt: Wechselkursprognosen mit ökonometrischen Methoden und künstlichen neuronalen Netzen, examine und Prognose von Finanzmarktdaten, Beziehungen zwischen Renten- und Aktienmarkt, Simultane Prognose von Aktienkursen, Zinsen und Währungen mit neuronalen Netzen in einem integrierten Modell, Variablenselektion und Prognose, Wechselkursvolatilitäten und Autokorrelationsfunktion bei operationalen Zeitskalen, Prognosevergleich von verschiedenen Verfahren zur Zinsprognose mit Teilnahme von mehreren Forschern und Fortbildungsinstitutionen, Tutorien zur Anwendung von Methoden der Künstlichen Intelligenz.

Deskriptive Statistik

Dieses Lehrbuch gibt einen umfassenden ? berblick ? ber Methoden der deskriptiven Statistik, die durch einige Verfahren der explorativen Datenanalyse erg? nzt wurden. Die zahlreichen statistischen M? glichkeiten zur Quantifizierung empirischer Ph? nomene werden problemorientiert dargestellt, wobei ihre Entwicklung schrittweise erfolgt, so da?

Extra resources for Astronomische Navigation: Ein Lehr- und Handbuch für Studenten und Praktiker

Example text

4 eingezeichnet. Es sind dies der Stundenkreis durch das auf der nordlichen Himmelshalbkugel befindlich gedachte Gestirn G, der Stundenkreis durch den Fruhlingspunkt T, der obere durch Greenwich (A = 0°) gedachte Meridian und der obere Meridian des auf ostlicher Lange (A(E)) gedachten Beobachtungsortes. Der obere Meridian von Greenwich (A = 0°) ist deswegen eingezeichnet, weil fur ihn in den einschlagigen Tabellenwerken die Stundenwinkel der einzelnen Gestirne tabelliert vorliegen. Diese auf Greenwich bezogenen Stundenwinkel wollen wir mit tGrw bezeichnen und das entsprechende Gestirnszeichen davorsetzen (vgl.

N a sin Il 6. 6a): sin 13 = sin" 'COS(jl sin d K (sin 13* 13 = 180°-13* = 138°7'. Da der Kurswinkel von der Nordrichtung aus immer im Uhrzeigersinn vollkreisig angegeben wird, kommt das Schiff unter dem Kurswinkel 13*= 41°53' in Melbourne an. Dieses 1etzte Beispiel hat gezeigt, daB bei weit voneinander entfernten Orten etwa gleicher Breite der Scheite1punkt der GroBkreisverbindung schon auf re1ativ hohen Breiten 1iegt, daB also ziem1ich weit po1warts ausgeho1t wird. Hierbei kann es vorkommen, daB aus meteoro10gischen oder anderen Grunden (z.

8a) Das Minuszeichen gilt fUr sUdliche Breiten

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 27 votes
Comments are closed.