Albert Einsteins Relativitätstheorie: Die grundlegenden by Karl von Meyenn (auth.), Prof. Dr. Karl von Meyenn (eds.)

Albert Einsteins Relativitätstheorie: Die grundlegenden by Karl von Meyenn (auth.), Prof. Dr. Karl von Meyenn (eds.)

By Karl von Meyenn (auth.), Prof. Dr. Karl von Meyenn (eds.)

Show description

Read or Download Albert Einsteins Relativitätstheorie: Die grundlegenden Arbeiten PDF

Best german_5 books

Kranbahnträger aus Walzprofilen: Nachweise und Bemessungsdiagramme

Kranbahnträger in geschlossenen Hallen werden für Krananlagen des leichten und mittelschweren Betriebes meist als Walzprofile mit Flachstahlschiene ohne Horizontalverband ausgeführt. Eine sichere und wirtschaftliche Dimensionierung von derartigen Kranbahnträgern ist bislang mit erheblichem Aufwand verbunden.

Finanzmarktanalyse und -prognose mit innovativen quantitativen Verfahren: Ergebnisse des 5. Karlsruher Ökonometrie-Workshops

Mit der Anwendung klassischer ökonometrischer Verfahren und neuronaler Netze auf praktische und theoretische Fragestellungen im Finanzmarkt befaßt sich dieser Band. Die folgenden Themen werden behandelt: Wechselkursprognosen mit ökonometrischen Methoden und künstlichen neuronalen Netzen, examine und Prognose von Finanzmarktdaten, Beziehungen zwischen Renten- und Aktienmarkt, Simultane Prognose von Aktienkursen, Zinsen und Währungen mit neuronalen Netzen in einem integrierten Modell, Variablenselektion und Prognose, Wechselkursvolatilitäten und Autokorrelationsfunktion bei operationalen Zeitskalen, Prognosevergleich von verschiedenen Verfahren zur Zinsprognose mit Teilnahme von mehreren Forschern und Fortbildungsinstitutionen, Tutorien zur Anwendung von Methoden der Künstlichen Intelligenz.

Deskriptive Statistik

Dieses Lehrbuch gibt einen umfassenden ? berblick ? ber Methoden der deskriptiven Statistik, die durch einige Verfahren der explorativen Datenanalyse erg? nzt wurden. Die zahlreichen statistischen M? glichkeiten zur Quantifizierung empirischer Ph? nomene werden problemorientiert dargestellt, wobei ihre Entwicklung schrittweise erfolgt, so da?

Extra resources for Albert Einsteins Relativitätstheorie: Die grundlegenden Arbeiten

Example text

Teil I: Darstellungund Dokumente. Teil II: Spezialinventar. Berlin 1979. Charles Kittel (1915) (1974) Larmor and the prehistory of the Lorentz transformation. AJP 42, 726-729 (1974). Felix Klein (1849-1925) Hist. Sommerfeld (1919) (1911) Ober die geometrischen Grundlagen der Lorentzgruppe. Physikalische Zeitschrift 12, 17-27 (1911). [1926127] Vorlesungen iiber die Entwicklung der Mathematik im 19. Jahrhundert. Teil1 und 2. Berlin 1926127. Martin J. 1924) (1965) Einstein, and some civilized discontents.

Spektrum der Wissenschaft, Mai 1985. Anthony P. French, Hrsg. [1979/85] Albert Einstein. Wirkung und Nachwirkung. Braunschweig! Wiesbaden 1985. ) Anthony P. French (1985) Die Geschichte der a1lgemeinen Relativitatstheorie. In French [1979/85], S. 173-199. Hans Freudenthal (1972) David Hilbert. DSB VI, S. 388-395. Erwin Freundlich (1885-1964) (1914) Ober die Verschiebung der Sonnenlinien nach dem roten Ende auf Grund der Aquivalenzhypothese von Einstein. Physikalische Zeitschrift 15,369 (1914). [1916] Die Grundlagen der Einsteinschen Gravitationstheorie.

2 Teile. Leipzig 1991/93. [1897/04] Vorlesungen iiber die Prinzipe der Mechanik. 2 Teile. Leipzig 1897/ 04. (1899) Ober die Entwicklung der Methoden der theoretischen Physik in neuerer Zeit. Vortrag gehalten in der allgemeinen Sitzung der Miinchener Naturforscherversammlung, Freitag, den 22. September 1899. Physikalische Zeitschrift 1,60-62; 66-67; 77-79; 84-87; 92-98 (1899). Hermann Bondi (1970) Gravitationswellen. I und II. Physikalische Blatter 26, 352-360; 404-408 (1970). [1979/85] Relativitatstheorie und Gravitation.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 9 votes
Comments are closed.