Bildgebende Verfahren in der Rheumatologie by Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie - Kommission

Bildgebende Verfahren in der Rheumatologie by Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie - Kommission

By Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie - Kommission Bildgebende Verfahren

Mit einer Zusammenstellung der Stellungnahmen der Kommission ''Bildgebende Verfahren'' der Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie gibt dieses Buch eine konzentrierte Darstellung der modernen Bildgebung in der Rheumatologie.

Es behandelt die konventionelle Röntgendiagnostik inklusive Scoringmethoden, die Arthrosonographie, die Magnetresonanztomographie und die Szintigraphie bei den wichtigsten entzündlich- und degenerativ- rheumatischen Erkrankungen.

Hierbei werden jeweils die Prinzipien der bildgebenden Verfahren, ihre technischen Voraussetzungen, die praktische Durchführung, Indikationen und Kontraindikationen, Vor- und Nachteile der Methoden und die mit der jeweiligen Methode feststellbaren pathologischen Veränderungen dargestellt.

Die Absicht ist, bildgebende Verfahren gezielt, sinnvoll und damit kostensparend einzusetzen um den größtmöglichen Nutzen für den Patienten zu erzielen.

Show description

Read Online or Download Bildgebende Verfahren in der Rheumatologie PDF

Best german books

Was ist Alter (n)?: Neue Antworten auf eine scheinbar einfache Frage

Herausragende Experten aus allen relevanten Fachrichtungen haben für dieses Buch den neuesten Wissensstand zum Thema Alter(n) zusammengetragen. Geboten werden grundlegende und breit gefächerte Erkenntnisse aus den einschlägigen Natur- und Geisteswissenschaften. Im Mittelpunkt der Beiträge stehen die verschiedenen Aspekte des Alters und des Alterns, deren Grundlagen und Folgen sowie Ausblicke auf die Zukunft.

Rom und Romanismus im griechisch-romischen Osten. Mit besonderer Berucksichtigung der Sprache. Bis auf die Zeit Hadrians

This booklet used to be initially released sooner than 1923, and represents a duplicate of a huge historic paintings, preserving an analogous layout because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to follow OCR (optical personality reputation) know-how to the method, we think this ends up in sub-optimal effects (frequent typographical mistakes, unusual characters and complicated formatting) and doesn't effectively safeguard the ancient personality of the unique artifact.

Extra info for Bildgebende Verfahren in der Rheumatologie

Example text

Schmidt WA, Backhaus M, Sattler H, Kellner H (2003) Bildgebende Verfahren in der Rheumatologie: Sonographie bei rheumatoider Arthritis. Z Rheumatol 62: 23±33 20. Ostendorf B, Scherer A, Backhaus M, Edelmann E, Kellner H et al (2003) Bildgebende Verfahren in der Rheumatologie: Magnetresonanztomographie bei rheumatoider Arthritis. Z Rheumatol 62:274±286 21. Brook A, Corbett M (1977) Radiographic changes in early rheumatoid disease. Ann Rheum Dis 36:71±73 22. Kellgren HJ (1956) Radiological signs of rheumatoid arthritis.

Die unbekannte zeitliche Reihenfolge wird heute bevorzugt, um das Vorurteil einer ståndigen Progression zu umgehen. Sie fçhrt aber auch zu einer konservativeren Beurteilung durch den Untersucher (um Fehler zu vermeiden) und damit zu geringerer Ønderungssensitivitåt. Bei multizentrischen Studien werden neuerdings die Ræntgenbilder digitalisiert und dann auf dem Bildschirm befundet. Schon digital erhobene Ræntgenbilder werden auf CD versandt und am Computerbildschirm befundet. z Darstellung der Scoringmethoden Unterschiedliche Methoden, anwendbar fçr Querschnitts- oder Folgeuntersuchungen, wurden beschrieben: 1.

Arthritis Rheum 27:744±751 13. Edwards JLW, Edwards SE, Huskinson EC (1983) The value of radiography in the management of rheumatoid arthritis. Clinical Radiology 34:413±416 14. Moreland LW, Daniel WW, Alarcon GS (1990) The value of the Nùrgaard view in the evaluation of erosive arthritis. J Rheumatol 17:614±617 15. Scharla SH, Buttgereit F, Dreher R, Felsenberg D, Franck H, Hein G, Lemmel EM, Rau R, Sieper J, Braun J (2001) Vorlåufiges Konsensusstatement zur glukokortikoid-induzierten Osteoporose.

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 37 votes
Comments are closed.