Denken. Fühlen. Handeln.: Mit psychographischer by Dietmar Friedmann, Klaus Fritz

Denken. Fühlen. Handeln.: Mit psychographischer by Dietmar Friedmann, Klaus Fritz

By Dietmar Friedmann, Klaus Fritz

Wer mit seinen Mitmenschen erfolgreich kommunizieren will, muss ihr Denken, Fühlen und Handeln verstehen. Die Drei-Typen-Lehre bietet hierzu eine überzeugende Anleitung.Dr. Dietmar Friedmann und Dr. Klaus Fritz zeigen auf, dass jeder Mensch in einem der drei Lebensbereiche Denken, Fühlen oder Handeln zuhause ist. Diese Erkenntnis macht verständlich, warum der Sachtyp zuerst nachdenkt, während der Beziehungstyp im Umgang mit anderen spontan von seinem Gefühl ausgeht und der Handlungstyp mit aktiven Impulsen reagiert. Die Autoren fächern die besonderen Kompetenzen, aber auch die spezifischen Schwachstellen der drei Persönlichkeitstypen auf und zeigen, wie und wo diese sich weiterentwickeln können. Sie geben darüber hinaus Aufschluss, wer mit wem besonders „gut kann“ und machen Vorschläge zu einem gelingenden Miteinander im privaten und beruflichen Kontext.

Show description

Read Online or Download Denken. Fühlen. Handeln.: Mit psychographischer Menschenkenntnis besser arbeiten und leben PDF

Best leadership books

Effective Succession Planning: Ensuring Leadership Continuity And Building Talent From Within 3rd Edition

Provides corporations confirmed ideas for choosing advantage, clarifying values, assessing present and destiny wishes and lots more and plenty extra. features a CD-ROM with immediately usable instruments.

Visionary Leadership Skills: Creating a World to Which People Want to Belong

Eager about the talents and motivation worthy for profitable management, this article relies upon validated NLP innovations and provides replacement ways to previous difficulties.

Ambulance Services: Leadership and Management Perspectives

This quantity offers clean insights and administration figuring out of the altering position of the ambulance companies opposed to the backdrop of huge cuts in well-being budgets all over the world and the altering context of pre-hospital care in the wider healthcare networks. The demanding situations of investment, education and cultural transformation are actually felt globally.

How to be an effective group leader

Armed with invoice Schul’s tips, even the shyest individual can turn into a strong and potent chief. study goal-setting tools, keys for maximizing team participation, and the do's and don’ts of management. This how-to additionally covers the easiest how you can identify your group’s surroundings and suggestions for containing effective conferences.

Extra resources for Denken. Fühlen. Handeln.: Mit psychographischer Menschenkenntnis besser arbeiten und leben

Sample text

Er kann Stunden, ja Tage allein in seinem Zimmer verbringen, dort Musik hÇrend arbeiten, studieren, lesen und dabei die Welt vollkommen vergessen. Man muss ihn richtig wieder »ins Leben« zurÅckholen. In der Teamarbeit ist der Sachtyp mehr als die anderen PersÇnlichkeitstypen von der Wertschåtzung seiner Kollegen abhångig. Wenn sie ihn anerkennen und wichtig nehmen, macht ihm seine Arbeit großen Spaß. Der entwickelte Sachtyp wird als Vorgesetzter seine Mitarbeiter durch verantwortungsvolle Aufgaben motivieren, ihnen nicht im Weg stehen, sondern sie auf vielen Gebieten fÇrdern und menschlich anerkennen.

Ich erinnere mich an meine Zeit als Dozent an einer Fachschule. Wenn SchÅler Referate halten sollten und einer ganz locker nach vorne kam, in der Hand ein Blatt, noch nicht einmal ganz voll geschrieben, sich låssig auf das Pult setzte und nach einigen witzigen Bemerkungen seine Sache vortrug, etwas wirr und haarscharf am Thema vorbei, keine allzu gute Note bekam, dann tief gekrånkt war – so war das mit Sicherheit ein Sachtyp. Der Sachtyp geht ziemlich dickfellig und unsensibel darin vor, andere vor den Kopf zu stoßen und zu årgern, doch er reagiert Åberaus mimosenhaft auf deren Gegenreaktion.

Schließlich gibt es noch den Sachtyp, der sich gerne zurÅckzieht und am liebsten ungestÇrt bleibt. Es sind klare und tief schÅrfende Denker. Ich erinnere mich an einen Mathematik- und Physikstudenten, dessen Gesicht keine GefÅhlsregungen zeigte, der 45 aber unglaublich schnell und pråzise denken konnte. Manchmal weiß dieser Typ nicht, was er will. Bei einer Freundin konnte man das schon am Gang ablesen. Wenn ich mit ihr durch die Stadt ging, ging sie nicht geradeaus, sondern zwei, drei Schritte nach halbrechts, dann ein paar Schritte nach halblinks und so weiter.

Download PDF sample

Rated 4.66 of 5 – based on 12 votes
Comments are closed.